Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 20 Euro!

  Relax und trink Kaffee beim Einkauf!

  Kontakt: shop@bluesoul.de

MvM - I Had A Hard Way To Go Best Of...So Far!

MvM - I Had A Hard Way To Go Best Of...So Far!
5,00 € * 10,00 € * (50% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • TZSR0002
2019 - timezone SMART-Record: Booklet mit Info, Songtexten und Download-Code für die Musik.... mehr
Produktinformationen "MvM - I Had A Hard Way To Go Best Of...So Far!"

2019 - timezone

SMART-Record: Booklet mit Info, Songtexten und Download-Code für die Musik.

Diese Best of erscheint in ungewohntem Format: die „Smart Record“ ist eine neue Form des Musikalbums, das die analog und digital vereint. Ein mit Liebe gemachtes  XXL-Booklet enthält Songtexte, die Biografie des Musikers, unveröffentlichte Fotos und einen Downloadcode für die Musik. Ebenfalls verlinkt sind die beiden größten Streamingdienste Spotify und Apple Music: einfach den QR-Code scannen und aufrufen lassen: Die Smart Record ist was zum Anfassen und bietet trotzdem den vollen Komfort des digitalen Musikhörens.
 
"MvM - I Had A Hard Way To Go - Best of...so far!" contains 25 Songs, that makes 102 minutes of music, compiled personally by MvM. It will be released as a "Smart Record", a new type of album. It combines analog and digital with an XXL-Booklet that includes songlyrics, a short biography, fotos and a downloadcode for the music. It also contains links to Spotify and Apple Music: just scan the QR-Code. The Smart Records is something to grab with your hands and also gives you the comfort of digital music listening. 
 
Tracklist:
01. The Well 3:08
02. Warm 4:36
03. Happy Man 3:07
04. Blues Keeps Calling My Name 3:01
05. Fight The Darkness 5:40
06. Count Your Blessings 3:59
07. A Soul Ain´t Worth A Dime 4:48
08. Heal My Wounds 4:15
09. Will Love Find My Again 4:00
10. Coffee 2:52
11. Love is Blind 4:52
12. Hard Way To Go 5:27
13. Won´t Get Any Better 3:16
14. Darkest Night 5:43
15. Diddley Boogie 2:07
16. New Shoes 2:46
17. Ease My Pain 6:35
18. Road To Ruin 5:04
19. Here Comes Love 3:57
20. Motormouth Baby 3:16
21. Ain´t No Bluesman 6:31
22. Good Loving 2:42
23. I Still Believe 4:30
24. New Road 5:15
25. If I Die Tomorrow 3:13
 
Michael van Merwyk atmet Songs. Der Gitarrist und Sänger gehört zu der seltener  werdenden Sorte Musiker, die den Gitarrenkoffer von Stadt zu Stadt kutschieren, um den Musikhungrigen Futter zu geben. Seit 35 Jahren ist er unterwegs: Ein Typ zwischen Singer/Songwriter, Bluesmann und Geschichtenerzähler, der sich auf einen Barhocker setzt und nur mit Sechssaiter und Stimme den Soundtrack für die ganze Nacht bereit stellt. 
Aber genau so gut wie live ist er darin, seine Musik auf Tonträger zu bannen. Das hat er auf 13 Alben unter Beweis gestellt, und jetzt ist es Zeit für seine erste Best of-Compilation „I Had a Hard Way to Go“. 25 Songs hat Michael van Merwyk dafür ausgesucht, ein 102 Minuten schweres Kompakt-Paket: der perfekte Erstkontakt für neue Hörer, aber auch geeignet für Fans, die sich nicht entscheiden wollen, welches Album als nächstes rotiert. Die 25 besten Songs aus der Feder von Michael van Merwyk. 
Das Album beginnt mit dem Minimalismus des frühen Blues: Sparsame Licks auf einer einsamen Gitarre, mit dunkler Stimme beschwört Michael van Merwyk den Gang zum reinigenden Brunnen in „The Well“. Sein ganz eigener Groove ist in voller Klarheit vor allem bei Songs wie diesen zu hören. „Fight the Darkness“: der Fuß klopft unbeirrbar den Takt, dazu ein pulsierender Wechselgesang von Slide-Dobro und diesen mächtigen Stimmbändern. 
Allein vor dem Mikrofon ist vielleicht die Königsdiziplin, aber wer ihn kennt, weiß es schon: Auch mit Band klingt Michael van Merwyk großartig. Das relaxte „A Soul Ain´t Worth a Dime“ ist der Song, zu dem man nach einem harten Tag an der Bar versacken will. Bei „Won´t Get Any Better“ regiert der Rock: Die Klampfe kratzt, die Drums treiben den Song gnadenlos zum lässig hingeknurrten Refrain. 
Michael van Merwyk singt über Liebeskummer und den Kampf mit sich selbst, aber auch immer wieder über die Kraft, weiter zu machen - wie man sie findet und weitergibt: „I´ll Be There in Your Darkest Night“. Aber nicht immer, wenn es einem Mann dreckig geht, braucht er Liebe. Manchmal fehlt einfach nur ein richtig starker Kaffee. 
Künstler: Christian Dozzler & MvM, MvM, MvM & Bluesoul
Format: Smart Record
Erscheinungsjahr: 2019
Weiterführende Links zu "MvM - I Had A Hard Way To Go Best Of...So Far!"
Delta Boys - Rough & Easy Delta Boys - Rough & Easy
5,00 € * 15,00 € *
Delta Boys - Front Porch Stories Delta Boys - Front Porch Stories
5,00 € * 15,00 € *
MvM & Bluesoul - New Road MvM & Bluesoul - New Road
5,00 € * 15,00 € *
MvM & Bluesoul - New Shoes MvM & Bluesoul - New Shoes
5,00 € * 15,00 € *
MvM & Bluesoul - Ease My Pain MvM & Bluesoul - Ease My Pain
5,00 € * 10,00 € *
MvM - Catching The Rain MvM - Catching The Rain
5,00 € * 15,00 € *
MvM - Songster MvM - Songster
10,00 € * 15,00 € *
MvM - Fight The Darkness MvM - Fight The Darkness
10,00 € * 15,00 € *
Electric Blues Mates Electric Blues Mates
5,00 € * 15,00 € *
It's cold outside, Vol. 2 (3 CDs) It's cold outside, Vol. 2 (3 CDs)
10,00 € * 20,00 € *
Europe’s Rocking Europe’s Rocking
5,00 € * 15,99 € *
Snooks Aufkleber - 13 St. Snooks Aufkleber - 13 St.
Inhalt 13 Stück (0,08 € * / 1 Stück)
1,00 € *
Snooks Bierdeckel - 13 St. Snooks Bierdeckel - 13 St.
Inhalt 13 Stück (0,08 € * / 1 Stück)
1,00 € *
Snooks T-Shirt Snooks T-Shirt
20,00 € *
The Snooks - Greatest Hits The Snooks - Greatest Hits
5,00 € * 10,00 € *
Zuletzt angesehen